Kontakt
Impressum
Karriere
Copyright 2014 - Metzgerei Mader
banner_mader
STARTSEITE
UNSERE
FIRMA
UNSERE
PRODUKTE
UNSERE
ARBEITSWEISE
HERKUNFT UNSERER TIERE
Mader_Logo_Siegel_Ausschnitt
Qualität aus Meisterhand seit über 100 Jahren
Unsere Arbeitsweise:
Qualität aus Tradition. In der Metzgerei Mader arbeiten, leben und wirtschaften wir nach der Devise: "Aus der Region - für die Region". In letzter Zeit fragen immer mehr Kunden, ob alles in unserer Theke eigene Herstellung ist, oder ob wir auch zukaufen. Wir sind sehr froh über diese Fragen. Denn wir haben schon immer auf handwerkliche Eigenproduktion gesetzt. Abgesehen von einigen ausländischen Spezialitäten, stellen wir alle Würste und Schinken selbst her.
Sagen Sie mal Herr Mader...
Wir in der Metzgerei Mader leben, arbeiten und wirtschaften da in einer ganz anderen Welt. Wir produzieren nach überlieferten handwerklichen Familienrezepturen. Von den zugelassenen Zusatzstoffen verwenden wir nur ganz wenige. Vom guten, mageren Fleisch dafür viel mehr, als eigentlich sein müsste. Statt auf lange Haltbarkeit der Würste setzen wir auf tägliche Frischeproduktion.
Neben dem Tierschutz wurden auch Sauberkeit und Hygiene in der Metzgerei Mader schon immer groß geschrieben. Den hohen Standard unserer Metzgerei in Fragen der Hygiene bestätigt jetzt auch die Europäische Union mit Brief und Siegel! Die EU- Zulassung dokumentiert, dass wir höchste Anforderungen zur Hygienesicherheit und der Vermeidung von Gesundheitsrisiken erfüllen. Das Hygieneversprechen der Metzgerei Mader besteht aus vier Teilen:
 
1. Der persönlichen Hygiene jedes einzelnen Mitarbeiters
2. Kontrollierten Abläufen und Rezepturen
3. Optimaler technischer Ausstattung
4. Regelmäßigen Hygienekontrollen
Worauf es ankommt...
Bild14
Bild17
Über das, was in die Wurst kommt, gibt es viele lustige Witze. Die Wahrheit aber ist, dass das europäische Lebensmittelrecht heute sehr viele Zutaten und Zusatzstoffe erlaubt. Manche machen die Wurst länger haltbar, viele machen sie billiger oder lassen sie einfach frisch aussehen. Was sich dann genau hinter der Zutatenliste auf der Packung versteckt, verstehen nur noch wenige Fachleute. Und natürlich wäre es viel billiger diese "Industriewurst" herzustellen.
Wir erklären unseren Kunden gerne jede einzelne Zutat für unsere Wurst. Das Ergebnis dieser handwerklichen Herstellung ist einfach ehrliche Wurst. Unsere Kunden können sich sicher sein, dass sie bei uns Fleisch- und Wurstprodukte in handwerklicher Metzgerqualität bekommen.
Manchen Menschen fragen sich, ob es in Ordnung ist, Tiere zu töten um deren Fleisch zu essen. Ich kann diese Frage grundsätzlich verstehen. Denn, wenn man die Bilder großer Schlachtfabriken sieht, wird klar, dass der Fließbandakt der ärgste Feind des Tierschutzes ist. Ich bin selbst jede Woche beim Schlachten dabei. Ich habe das gelernt und weiß genau, wie man das richitg macht. Es ist wesentlich, dass ausgeruhte Tiere ohne Stress geschlachtet werden. Wenn das Schlachten handwerklich geschieht, denn ist das gut für die Tiere sowie für die Qualität und Hygiene des Fleisches. Die persönliche Qualitätsgarantie unserer Familie schließt die schonende handwerkliche Schlachtung der Tiere mit ein.
Mader-Logo-Gesamt
Bild49
Bild13
Bild15
Bild16
Bild48